Auftrag für graphologische Gutachten

Graphologische Analysen für Unternehmen

Graphologische Gutachten im Rahmen der Personalselektion geben Einblicke in

  • Arbeitsweise
  • Leistungsfähigkeit
  • Durchsetzungsvermögen
  • Verhandlungsgeschick
  • Belastbarkeit
  • Eigeninitiative
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Verhalten im Team
  • Führungsqualitäten

Handschriftanalyse für Privatpersonen

Die Schriftanalyse kann bei der Selbstreflexion und der realistischen Selbsteinschätzung unterstützen: Persönliche Ziele werden klarer, das Auftreten und der Umgang souveräner und frei von unrealistischen Erwartungen an sich selbst. Insbesondere im Rahmen

  • der Studien- und Berufswahl
  • der beruflichen Neuorientierung
  • der Konfliktlösung zwischen zwei Menschen

ist die Graphologie ein wertvolles Hilfsmittel.

Beispiele finden Sie unter http://graphologie.cc/schriftanalysen_beispiele.

Was wird für eine Handschriftanalyse benötigt?

  • Originale Schriftstücke – mindestens eine DIN A4-Seite inklusive Unterschrift.
    Weitere Notizen oder ältere Schriftstücke sind für eine fundierte Aussage ratsam.
  • Beliebiges Schreibgerät (Füller, Filzstift, Kuli, Bleistift etc.)
  • Liniertes oder unliniertes Papier
  • Angaben folgender Schreiberdaten: Geschlecht, Alter, höchster Bildungsabschluss
  • Fragestellung des Schreibers bzw. des Auftraggebers

 

Interesse? Kontaktieren Sie mich!