Handschriftanalyse

Die Handschrift ist ein geistig-seelischer Ausdruck der Persönlichkeit. Ein fachkundiger Graphologe wertet auf Basis die vorhandenen Schriftmerkmale aus und kann dadurch gewisse psychischen Strukturen des Schrifturhebers erkennen. Die graphologische Analyse kann dadurch sowohl im beruflichen als auch privaten Kontext eine wichtige Orientierungshilfe sein.

Eine graphologische Schriftanalyse gibt Auskunft über

  • Bedürfnisse
  • Motivation
  • Temperament
  • Intelligenzstruktur
  • Sozialverhalten
  • Verhalten in Belastungssituationen
  • die Reife und vieles mehr

Der Baustein „Handschriftanalyse“ ist einfach und effektiv. Nähere Informationen über Ablauf und Anforderung finden Sie hier.